Die Grafik des Monats April zeigt die Weiterentwicklung von Biosimilars in den letzten 15 Jahren:

Vor 15 Jahren kam mit Somatropin erstmals ein biosimilarer Wirkstoff auf den Markt. Zunächst profitierten nur Menschen mit der Diagnose Kleinwuchs.

Inzwischen sind viele andere Biosimilars dazu gekommen – für immer mehr Patientengruppen. Das betrifft – neben vielen anderen Indikationen – auch Patienten mit Krebs, Rheuma oder Morbus Crohn. So sind Biosimilars eine wichtige Säule im Kampf gegen schwere Krankheiten geworden.